Wir verstehen Supporter!

Seit Jahren nutzen wir pcvisit für unseren Online Support und sind hochzufrieden!
Deshalb haben wir uns entschlossen ihnen dieses Produkt anzubieten!

Wer die Anwenderprobleme anderer Menschen lösen will, z,B. von Zoll-Atlas muss nicht unbedingt direkt vor Ort sein. Sie holen sich mit pcvisit die Windows-Oberfläche des Hilfesuchenden auf Ihren PC und zeigen, wie es geht. Fahrten verursachen unnötige Kosten und die meisten Probleme lassen sich in wenigen Minuten übers Internet erledigen. Fernhilfe/Onlinesupport via Internet ist deshalb deutlich effizienter und vor allem kostengünstiger.

Die Zeiten wo Systeme für professionellen Onlinesupport unerschwinglich waren  sind endgültig vorbei. Die Preise beginnen z.B. bei 30 € zzgl. MwSt. pro Installation, Jahr und Kanal für pcvisit BasicSupport bzw. 200 € zzgl. MwSt. pro Installation, Jahr und Kanal für pcvisit BasicSupport Plus.
Eine Übersicht über weitere Editionen mit unterschiedlichem Funktionsumfang und Schwerpunkten finden sie als pdf  hier.

Wie funktioniert die Fernwartung mit pcvisit in der Praxis?
Für den Kunden muss alles möglichst einfach sein, d.h. problemloser Sitzungsstart auch durch Router, Firewalls und Proxies hindurch. Der Hilfesuchende lädt sich lediglich die Pcvisit Gast-Anwendung herunter und öffnet es mit einem Doppelklick. Beim Support-Mitarbeiter, läuft das Serverprogramm das nun eine Sitzung zwischen beiden aufbauen kann. Der Hilfesuchende erhält dazu per Email oder Telefon eine Verbindungsnummer (Zugangskennung), die er in das Fenster Startbildschirm auf seinem PC zum Verbindungsaufbau eingeben muss.

Kunden-Modul pcvisit Support 15.0 starten

oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf - wir beraten Sie gern!

EUSSL-bis 256bit